Vermessungstechniker*in

Als Vermessungstechniker*in bzw. Vermessungsingenieur*in auf der Räumstelle in Hamburg führen Sie Vermessungstätigkeiten im Innen- und Außendienst durch.

In Zusammenarbeit mit dem Projektleiter, dem fachtechnischem Aufsichtspersonal und dem Räumtrupp leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur ordnungsgemäßen und sicheren Ausführung unserer Aufträge.

Ihre Aufgaben:

  • Arbeit mit Vermessungstechnik und Sondierausrüstung auf Räumstellen und Auswertung vor Ort bzw. im Firmenbüro
  • Absteckungen und Vermessungen
  • Erstellung von Plänen und georeferenzierten Vermessungsdateien
  • Verwendung von GIS- und CAD-Software zur Erstellung von Plänen und Zeichnungen
  • Durchführung von Unterweisungen und Belehrungen
  • Beschaffung und Wartung von Vermessungs- und Sondiertechnik
  • Dokumentationen und Auswertungen
  • Mitwirkung bei der Erfüllung des SGU-Arbeitsplans
  • Kenntnis, Einflussnahme auf Unterstellte und Umsetzung des QM/UM, der Bestimmungen der EfBV und SCC

Unsere Erwartungen:

  • Kenntnisse auf den Gebieten Geodäsie
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich des Vermessungswesens
  • Grundkenntnisse in der Verwendung von GIS- und CAD-Software
  • Vermessung
  • Kartografie
  • Sondierung
  • Auswertung von Vermessungsdaten
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Marktwirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Pkw-Führerschein

Die SafeLane Global GmbH ist eines der führenden Unternehmen für Kampfmittelräumung in Deutschland und Teil eines weltweit operierenden Konzerns. Mit unserem Know-how, bewährten Technologien und funktionserprobter Technik bieten wir unseren Kunden von der Beratung bis zur Umsetzung alles aus einer Hand, und zwar für die ganze Bandbreite von ingenieurtechnischen Projekten bis zu gewerblichen Sprengungen. Selbstverständlich steht Ihre Sicherheit bei allem, was wir tun, an erster Stelle.


Wenn Sie mehr erfahren möchten, senden Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf und entsprechende Zertifikate) bitte an steffen.edinger@safelaneglobal.com