Sicherheit

Für Regierungsvertreter im Ausland kann sich die Bedrohungssituation im Falle eines Konfliktes schnell und massiv ändern.

Wir sorgen seit mehr als 30 Jahren mit umfassenden Lösungen für die Sicherheit von Regierungsvertretern, Regierungseinrichtungen und des Personals. Dazu gehören die Abwehr von Angreifern, das Aufspüren und Entfernen von Sprengfallen sowie allen weiteren Arten von Kampfmitteln.

Bei unseren Einsätzen – beispielsweise in Afrika, im Nahen Osten und in Europa – setzen wir neben hochqualifiziertem Personal bei Bedarf auch Hundestaffeln, mechanische Ressourcen und neueste Technologie wie Drohnen, Drohnenabwehrsysteme und Disruptoren ein.

Orientiert an den individuellen Sicherheitsanforderungen und -bedürfnissen und unserer Bewertung des Bedrohungspotenzials stellen wir ein maßgeschneidertes Paket an Sicherheitsdienstleistungen zusammen, um Risiken durch Eindringlinge und alle Kampfmittel, einschließlich Sprengfallen, zu beseitigen.

Unser Ziel ist die Sicherheit unserer Kunden aus dem gewerblichen, humanitären und behördlichen Bereich mitsamt ihrer Ressourcen und Projekte.

Fallstudien

Spürhunde in Afghanistan

Bereitstellung von Kampfmittelspürhunden und Drogenspürhunden in Afghanistan.

Weiterlesen

Sprengstoffspürhunde in Syrien

Einsatz von Sprengstoffspürhunden in der syrischen Hauptstadt Damaskus im Rahmen humanitärer Hilfe.

Weiterlesen
Weitere Fallstudien

Kontakt

Finden Sie Ihre Lösung: Sprechen Sie jetzt mit SafeLane Global.

Kontakt