Risikoaufklärung

Unter Berücksichtigung der allgemeinen Gefahren, die das betreffende Projekt birgt, werden Sitzung geplant und organisiert. Hierbei wird stets die Sprache oder die Lernfähigkeit des Zielpublikums beachtet.

Die von SafeLane Global angebotenen Programme für Sicherheitsbewusstsein stehen den Mitarbeitern des Kunden in beliebigen kontaminierten Gebieten zur Verfügung. 

Durch diese Programme können die Mitarbeiter des Kunden Gefahren durch Blindgänger, die während der Feldeinsätze zutage gefördert werden, einschätzen und entsprechende Vorsicht walten lassen.

SafeLane Global führt regelmäßig Aufklärungssitzungen durch, etwa für das an Bauarbeiten und Infrastrukturprojekten beteiligte Personal, und hat bereits Hunderten von lokalen, von Konflikten heimgesuchten Gemeinden auf der ganzen Welt Risikoaufklärung in Bezug auf Minen geboten.  

Das Unternehmen weist in die Erkennung und Vermeidung von Risiken explosiver Kriegsrelikte (ERW) ein, einschließlich Minen und selbstgebaute Sprengkörper.

Darüber hinaus entwickelt es für die Kunden projektspezifische Vorgehensweisen für den Umgang mit Minen und Blindgängern.

Kontakt

Finden Sie Ihre Lösung: Sprechen Sie jetzt mit SafeLane Global.

Kontakt